Suche öffnen
Für Besucher

+-Top Suchbegriffe

zurück zur Übersicht

Michael Wollny Trio & The Norwegian Wind Ensemble: „MOON“

Eine improvisatorische Reise zum Mond

Termin 29.08.2017
Land Deutschland
Stadt Frankfurt am Main
Location / Halle Kap Europa
Beginn 20:00 Uhr
Einlass ab 19 Uhr Kap Europa, Osloer Str. 5
Preise ab 30 Euro
Veranstalter Rheingau Musik Festival
Internet http://www.rheingau-musik…

Kartenvorverkauf

Telefon: 0 67 23 / 60 21 70 oder www.rheingau-musik-festival.de

file

Nah genug um sein Betreten zu erträumen, gleichzeitig fern und mystisch entrückt ist der Mond seit jeher die große Projektionsfläche der Menschheit. Über die Jahrhunderte hinweg – von Matthias Claudius’ „Der Mond ist aufgegangen“ über Carl Orffs Oper „Der Mond“ und einen der ersten Science- Fiction-Filme „Die Reise zum Mond“ bis zu Pink Floyds Konzeptalbum „Dark Side Of The Moon“ – spiegeln die Werke ihre jeweilige Epoche. Inspiriert von diesem weißlich-schimmernden Himmelskörper hat Michael Wollny gemeinsam mit seinen Trio-Partnern Eric Schaefer und Christian Weber ein außergewöhnliches Projekt geschaffen, in dem sie auf eine improvisatorische Mondreise gehen. Begleitet werden die drei Mondreisenden vom Norwegian Wind Ensemble, dem ältesten, 1734 gegründeten und seit 1746 kontinuierlich bestehenden Bläserensemble Norwegens und wahren Könnern kollektiver Improvisation. Wir sind gespannt auf ein inspirierendes Abenteuer voll unkonventioneller Hörerfahrungen!

Ticket-Hotline 069- 24 00 32-0

x
x